Über das Saunafloss

Sie gehen gerne in die Sauna? Sie baden gerne im See? Sie fahren gerne Floss? Sie sind gerne in der Natur?

Mit dem neuen Saunafloss können Sie all dies verbinden, Entspannung ist garantiert.

In bester Wasserlage, zwischen Grunewald und Spandau an der Havel, liegt nun das Berliner Saunafloss.
Die Saunatonne wird mit einem Holzofen beheizt und bietet Platz für 4 Personen. Das gesamte Floss bietet Platz für bis zu 8 Personen. Ein Führerschein ist nicht nötig, jeder ab 18 Jahre darf das Floss, das mit einem Honda Schubpropeller Motor ausgestattet ist, fahren.

Das Saunafloss verfügt über eine Dusche, eine Badeleiter, aber keine Toilette. Saunahandtücher können mitgebracht werden oder gegen Gebühr (4 Euro pro Saunatuch) ausgeliehen werden.

Das Saunafloss verfügt über eine vollständige Sicherheitsausstattung mit Schwimmwesten, Taschenlampe, Rettungsring, Sanitätskasten, Mundhorn, Feuerlöscher und Positionsbeleuchtung für Sportboote.

Das Floss liegt an der „Alte Liebe“, einem Restaurantschiff an der Havelchaussee. Kostenlose Parkplätze sind hier ausreichend vorhanden, außerdem gibt es Speisen und Getränke im Restaurantschiff Alte Liebe.
Eine Auswahl an Getränken ist gegen Barzahlung auf dem Saunafloss vorhanden.

EINFÜHRUNGSPREIS:

Der Mietpreis für 3 Stunden und bis zu acht Personen beträgt 210 Euro. Jede weitere Stunde wird mit 70 Euro berechnet. Holz zum Nachlegen und Benzin ist im Preis enthalten. Das Floss ist ganzjährig mietbar, außer an Wintertagen, an denen die Havel zugefroren ist, was aber äußerst selten der Fall ist.

Bei Reservierung ist eine Anzahlung in Höhe von 100 Euro fällig.

saunafloss location

Neuigkeiten

saunafloss loction2

Vorweihnachtliches

In den Monaten November und Dezember gibt es die Möglichkeit, Glühwein und Lebkuchen auf das Floß zu bestellen. Ein großer Becher Bio-Glühwein und Nürnberger Lebkuchen kosten pro Person 10 Euro.